29.01.01 19:22 Uhr
 216
 

Alkohol-Muttermilch der Zivilisation

Die Ägypter haben schon ca 3000 vor Christi Gersten und Weizenbier getrunken.
Seitdem dienten alkoholische Getränke als Flüssigkeitsspender für die Menschen.Bis vor etwa 100 Jahren wurde Bier und Wein zur Betäubung und Schmerzlinderung eingesetzt


Erst durch die Erfindung der Destillation im 12. Jahrhundert wurde die Herstellung von hochprozentigem Alkohol möglich.
Hier entstand das Krankheitbild des Alkoholikers.

Alkoholkonsum ist heute die weltweit drittgrößte vermeidbare Todesursache


WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mutter, Alkohol
Quelle: www.medicine-worldwide.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?