29.01.01 18:55 Uhr
 33
 

Ist Chris de Burgh wirklich schwul?!

Nach einem Konzert in der Telewest Arena im englischen Newcastle signierte der Künstler das dortige, "heilige" Gästebuch, mit seinem Namen.

Kurze Zeit später tauchte der Zusatz "Ich bin schwul" auf...

Da aber nur prominente Personen in das Buch schreiben dürfen, fragt man sich jetzt, wer nun wirklich dieses "Geständnis" geschrieben hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: indiskret.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: homosexuell
Quelle: wineos.rotacom.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?