29.01.01 16:00 Uhr
 2
 

eShare Communications: Verlust in Q4 größer

Der Softwarehersteller eShare Communications Inc. meldete am Montag, daß er für das vierte Quartal mit einem größeren Verlust rechnet, nachdem die Kosten gestiegen und die Umsätze gefallen sind.

Das Unternehmen, dessen Software Firmen bei dem Management von Web-basierter Interaktion mit Kunden hilft, erwartet einen Verlust in Höhe von 13,5 - 14,5 Mio. Dollar. Im vierten Quartal 1999 betrug der Verlust 3,8 Mio. Dollar.

Den Umsatz schätzt man auf 20-20,5 Mio. Dollar (1999: 19,7 Mio. Dollar). eShare teilte weiterhin mit, daß es eine Sonderbelastung für dieses Jahr in Höhe von 7,8-8,8 Mio. Dollar geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?