29.01.01 15:13 Uhr
 96
 

T-Mobil macht die Preiserhöhung rückgängig!

Nach reiflicher Überlegung hat sich T-Mobil entschlossen, die Preiserhöhung in dem Tarif T-D1 in die E-Netze zur Nebenzeit auf Eis zu legen.

Unklar ist jedoch, was nun mit den Sonderkündigungen passiert, sowie ob die Preise nun für Neukunden trotzdem weiter auf 49PF/min bleiben. (Geht aus der Meldung nicht hervor).

Dies Bestätigte eine T-Mobil Sprecherin, nachdem es per Radio, Fernsehen und Internet zu massiven Protesten kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jann-Lee
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Mobil, Preiserhöhung
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?