29.01.01 14:36 Uhr
 3
 

Online- Shop: bald kommt das Spielzeug Ihrer Kinder aus dem Knast

Die JVA´s in Niedersachsen haben den ersten Online- Shop "JVA- Shop" ins Netz gestellt. Dort können nun Spielzeug, Grill, sogar Dienstleistungen geordert werden.

Diese Maßnahme soll die Arbeitslosigkeit in Gefängnissen senken und den Absatz dieser Produkte und Dienstleitungen heben. Zur Zeit arbeiten rund die Hälfte von 6.500 Sträflingen in ihren JVA´s.

Diese Idee stammt von einem Autor einer Dipolmarbeit an der Fachhoschule Hannover. Es wird erhofft das sich so neue Gelder für JVA- Arbeitsplätze ergeben werden. Zur Zeit verdienen Sträflinge 12,5 Euro pro Stunde.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Online, Spiel, Gefängnis, Spielzeug, Shop
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Firma ermöglicht es, den Anus seines Partners in Schokolade formen zu lassen
Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?