29.01.01 13:03 Uhr
 2
 

Badoerunfall - Ferrari holt keinen neuen Testfahrer

Nach dem schweren Unfall von Luca Badoer hat sich Ferrari entschieden keinen neuen Testfahrer einzustellen.

Es wird nicht geplant, wie es 1999 bereits nach dem schweren Unfall von Michael Schumacher der Fall war, einen Salo oder Alonsom als Ersatzfahrer einzustellen

Anfragen bei Toyota habe es bisher auch noch nicht gegeben. Luca´s Verletzungen so gaben die Ärzte bekannt seien weniger dramatisch. Er wird 2 Wochen Pausieren. In des trainieren Barrichello und Schumacher weiter.


ANZEIGE  
WebReporter: Justi1975
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?