29.01.01 12:18 Uhr
 5
 

Mann bekam am Steuer einen Herzinfakt und verursachte einen Unfall

Ein 59 jähriger Mann war mit seinem Auto unterwegs und sackte plötzlich leblos zusammen. Sein Auto fuhr auf einen Parkstreifen zu. Es knallte gegen ein Auto wodurch noch ein Auto getroffen wurde.

Die Zeugen die sich am Ort befanden liefen sofort zu dem Mann und versuchten ihn durch erste Hilfe am Leben zu halten. Doch der kommende Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Steuer, Herzinfarkt
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf
Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?