29.01.01 12:08 Uhr
 22
 

Chinese erschreckt seine Schwiegermutter - sie muss ins Krankenhaus

Ein verkleideter Chinese (24 Jahre alt) hat seine Schwiegermutter dermaßen erschreckt, dass der Krankenwagen kommen musste, um sie einzuliefern.

Er hatte sich wegen des chinesischen Neujahrsfest verkleidet, und kam zur Tür, um zu klingeln. Die Schwiegermutter öffnete, und erschrak so stark, dass sie einen Herzanfall hatte.

Der Chinese hatte sich als "gelbhaariger Teufel" verkleidet, und die Schwiedermutter ihn nicht erkannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krank, Krankenhaus, Chinese, Schwiegermutter
Quelle: www3.buch-per-sms.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?