29.01.01 11:29 Uhr
 8.079
 

Bittere Niederlage für Telekom

Bittere Niederlage für die Telekom: Das Oberlandesgericht München hat entschieden, dass Stadtwerke ihren Kunden Kombinationsangebote aus Strom und Telefon anbieten dürfen.

Für die Telekom war es bereits eine Niederlage in zweiter Instanz. Der "rosa Riese" hatte gegen drei Stadtwerke geklagt - und nun gegen alle verloren, denn das Gericht bündelte die drei Verfahren in einem.


WebReporter: atl24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Niederlage, Bitte
Quelle: www.strom-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Görlitz: 16-Jähriger verantwortlich für Zugentgleisung
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?