29.01.01 11:28 Uhr
 4
 

Marktteilnehmer der Tokioter Börse sind optimistisch

Der Nikkei-Index konnte heute endlich wieder mit einem guten plus von 149,22 Punkten schließen. Damit ist er nun wieder auf 13.845,28 Punkte gestiegen und konnte so die Verluste aus den letzten 5 Sitzungen aufholen.

Gründe für den Anstieg sind die Hoffnung auf US-Zinssenkung, sehr hohe Erwartungen an die japanischen Industriedaten und Gewinne bei den Technologiewerten.


WebReporter: Vampires_Empire
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Börse, Tokio
Quelle: news.abacho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?