29.01.01 11:11 Uhr
 440
 

Bald Kartentelefon in jedem Wohnzimmer?

Schon bald soll, wenn es nach den Banken geht, in jedem deutschen Wohnzimmer ein Telefon mit integrierten Lesegerät für Kredit und EC-Karten geben.

Zur Zeit arbeiten mehrere Banken mit dem Elektronikkonzern Samsung und dem IA-Dienstanbieter Xcelerate zusammen. Diese Internet-Telefone soll zunächst zu einem subventionierten Preis geben, ähnlich wie bei den Handys.

Über dieses spezielle Telefon, sollen dann, genauso wie über das Internet Waren geordert werden oder sonstiges, wobei dann das Bezahlen über den integrierten Kartenlesen von Statten geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DHunter
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Karte, Wohnzimmer
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Schönheitspraxis - "Herzogin" spritzt statt Silikon Spachtelmasse in Po
"Minecraft": Zahlreiche Fake-Apps werben für betrügerische Webseiten
Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?