29.01.01 00:08 Uhr
 4
 

Schiffsunglück fordert mindestens 22 Menschenleben

Vor der Krim-Halbinsel im Schwarzen Meer ist es zu einem Schiffsunglück gekommen.Mindestens 22 Menschen sollen ums Leben gekommen sein, 29 Personen werden noch vermisst, dies äußerte ein hoher Regierungsbeamter gegenüber der Nachrichtenagentur AFP.

Über die Umstände des Unglücks wurden noch keine Angaben gemacht.


WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Schiff
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden
Rio de Janeiro: Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig-Marathon: Amateur gewinnt, weil alle Favoriten sich verlaufen
Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden
Rio de Janeiro: Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?