28.01.01 22:53 Uhr
 27
 

In Hamburg gehen Neonazis auf die Straße

Über 100 Neonazis sind in Hamburg durch die Straßen gezogen. Sie kamen im Stadtteil Bramfeld zusammen, und zogen rauf und runter. Auch linke Gegendemonstranten waren anwesend.

Etwa 70 linke Gegendemonstranten wurden in Haft genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schreiberling
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hamburg, Straße, Neonazi
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?