28.01.01 22:32 Uhr
 378
 

Mörder hat große Probleme: Er kann seine Fanpost nicht beantworten

Jiri Kajinek ist Tscheche und ein zu lebenslanger Haft verurteilter Doppelmörder.
Allerdings hat er im Moment Probleme, die sich so mancher von uns wünschen würde: Er bekommt Unmengen Fanpost und Autogrammwünsche.

Das Problem, das sich für den Mörder ergibt ist nun allerdings, dass er sich keine Briefmarken und kein Papier mehr leisten kann.

Obwohl er anfangs meinte er würde alle Briefe beantworten, muss er sich nun auf die Briefe beschränken, die Papier und Rückporto mitsenden.


WebReporter: Nemesis Hellkite
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Problem, Mörder
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
Ellwangen: Gaffer, der Sterbenden filmte, bekommt eine Geldstrafe
Oldenburg: Krankenpfleger Niels H. wird wegen 97 weiterer Morde angeklagt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?