28.01.01 20:48 Uhr
 29
 

Das Neueste von der Süßwarenmesse - Cannabis-Bonbons und Cola-Kekse

Am Sonntag machte die Süßwarenmesse in Köln ihre Tore auf. Aber einige Neuigkeiten strapazieren die Geschmacksnerven und sind eher gewöhnungsbedürftig. Brause mit Artischocken-Geschmack, Cola-Kekse und Rotwein-Bonbons werden nicht jeden begeistern.

Es gibt jetzt sogar Lutscher, die nach Cannabis schmecken. Was davon auf dem Markt bleibt, wird der Verbraucher über den Umsatz selber bestimmen, Ladenhüter fliegen raus.

Allgemeiner Trend ist, Süßigkeiten mit Spielzeug kombiniert zu verkaufen.

Die Gesundheit spielt natürlich eine wichtige Rolle. Das "Glückliche-Zähne"-Siegel kennzeichnet Produkte, die die Zähne nicht schädigen. Auch Bio-Schokolade und Knusper-Gemüse wie Sellerie sind im Trend.

Für die Kau-Faulen gibt es sogar ein Spray.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Cannabis, Cola, Bonbon
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?