28.01.01 20:41 Uhr
 12
 

Trulli will die WM im F1 gewinnen und greift nach den Sternen

Trulli will nicht für Ferrari fahren, das gab er bekannt in einem Interview.
Es sei im egal ob in einem gelben oder in einem roten Rennwagen, die Hauptsache sei der WM-Sieg.

Sicher ist sich Trulli aber nicht, er gab zu, dass ein Sieg im gelben Wagen schön wäre, aber ein rotes Auto unterstreiche diesen Sieg.

"Jordan hat großes Potential, und es wird Zeit das zu zeigen." Jordan fährt diese Saison die Honda-Motoren aber Trulli glaubt auch, dass Ferrari ein starker Konkurrent wird.


ANZEIGE  
WebReporter: Justi1975
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?