28.01.01 12:55 Uhr
 2
 

2 Überlebende in Indien geborgen

Ein Schweizer Rettungsteam haben in den Trümmern 2 Personen lebend herausgeholt. Es handelt sich dabei um einen 14jährigen und eine 35jährige.
Es werden noch 125.000 Menschen vermisst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Indien, Überlebende, Überlebend
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale vor Nürnberg vor Gericht: Kollegin sollte getötet und gegessen werden
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
USA: Mutter sperrt Kinder in Hitze zur Strafe ins Auto - Beide sterben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale vor Nürnberg vor Gericht: Kollegin sollte getötet und gegessen werden
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?