28.01.01 12:42 Uhr
 218
 

Geheimnis um Mescalero-Nachruf gelüftet

Der Schreiber des sogenannten Mescalero-Nachrufs hat sich gegenüber dem Sohn des 1977 Ermordeten Generalbundesanwalt Siegfried Buback zu erkennen gegeben.

Die Mutter des Verfassers Klaus Hülbrock, der diesen sogenannten Nachruf schrieb, hat dies gegenüber einer Argentur bestätigt.

Damit ist das letzte Geheimins um den Mescalero-Nachruf gelüftet, in dem Klaus Hülbrock seine Freunde über die Ermordung des Generalbundesanwalts zum Ausdruck gebracht hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: egrupe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geheimnis, Nachruf
Quelle: www.weltonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Linke dagegen, NPD staatliche Finanzhilfen zu streichen
Grüne haben in Urwahl Spitzenkandidaten für Bundestagswahlkampf gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?