28.01.01 12:37 Uhr
 267
 

TV-Sender will in Zukunft nur noch Qualitätspornos senden

Channel 5, ein Erotiksender, will in Zukunft mehr auf Qualität als auf Quantität achten. Der Sender, der in England in Anlehnung an seinen Namen nur noch Channel Filth("Schmutz") genannt wird, will damit von diesem Image loskommen.

Der Programm-Chef Dawn Airey hat schon einige Sendungen, die diesem Massstab nicht entsprachen aus dem Programm genommen und überlegt, die wöchentliche Sendeleistung mehr als zu halbieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Zukunft, Sender, Qualität
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur und Kinostart für "Batgirl" bekannt
Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?