28.01.01 12:37 Uhr
 267
 

TV-Sender will in Zukunft nur noch Qualitätspornos senden

Channel 5, ein Erotiksender, will in Zukunft mehr auf Qualität als auf Quantität achten. Der Sender, der in England in Anlehnung an seinen Namen nur noch Channel Filth("Schmutz") genannt wird, will damit von diesem Image loskommen.

Der Programm-Chef Dawn Airey hat schon einige Sendungen, die diesem Massstab nicht entsprachen aus dem Programm genommen und überlegt, die wöchentliche Sendeleistung mehr als zu halbieren.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Zukunft, Sender, Qualität
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?