28.01.01 12:37 Uhr
 119
 

Australier geben ihrem Kind den Namen "Garage"

Ein Australisches Paar bekommt jetzt Probleme mit den Behörden, weil sie ihrem Kind den Namen Garage gegeben haben. Die Behörden wollen, daß der Name geändert wird, weil er nicht zulässig ist.

Der gleichen Ansicht sind sie auch bei seinen (oder ihren?) Geschwistern. Die heißen Kitchen bzw. Bedroom. Die Kinder sind nach den Zeugungsorten benannt.


WebReporter: eoc
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kind, Name, Garage
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsschutz enttarnt: Chinas Geheimdienst bei LinkedIn
CDU-Politiker Spahn liebäugelt mit Minderheitsregierung
Türkei: Erdogan nennt Israel einen "terroristischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?