28.01.01 09:09 Uhr
 12
 

Mitarbeiter eines Atomkraftwerkes verstrahlt

Der Betreiber "CNPE" des französischen Atomkraftwerkes "Paluel" berichtet, dass bei einer Routineuntersuchung 3 Mitarbeiter entdeckt wurden, die leicht verstrahlt waren.

Doch die Strahlendosis wäre sehr gering ausgefallen, Gesundheitsgefahr würde nicht bestehen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mitarbeiter, Atomkraftwerk, Atomkraft
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Neuneinhalb Jahre Haft für Briten: In Flugzeugtoilette geraucht
Céline Bethmann ist das neue "Germany´s Next Topmodel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?