28.01.01 09:09 Uhr
 12
 

Mitarbeiter eines Atomkraftwerkes verstrahlt

Der Betreiber "CNPE" des französischen Atomkraftwerkes "Paluel" berichtet, dass bei einer Routineuntersuchung 3 Mitarbeiter entdeckt wurden, die leicht verstrahlt waren.

Doch die Strahlendosis wäre sehr gering ausgefallen, Gesundheitsgefahr würde nicht bestehen!


WebReporter: mhacker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mitarbeiter, Atomkraftwerk, Atomkraft
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?