27.01.01 22:10 Uhr
 14
 

Doch kein neues Einwanderungsgesetz

Die rot-grüne Koalition hat ihren Kurs bezüglich des Zuwanderungsgesetzes nun doch geändert.

Sollte zuerst noch in dieser Legislaturperiode ein besonderes Zuwanderungsgesetz beschlossen werden, so sagte der grüne Politiker Cem Ozdemir das sich das nicht mehr ausgehe, da man auch die Zustimmung des Bundesrates brauche.

Nun soll der Zuzug über ein Artikelgesetz definiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Einwanderung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerkandidat Butterwegge mahnt bei Schulz fundamentalen Politikwechsel an
Regensburg: Oberbürgermeister mit Kontaktverboten aus U-Haft entlassen
Donald Trumps Pressesprecher war vorher als Osterhase im Weißen Haus verkleidet