27.01.01 20:48 Uhr
 46
 

Sondermarke "100. Geburtstag Arnold Bode"

Die Sondermarke zum 100. Geburtstag von Arnold Bode würdigt die Gründung der "documenta" 1955 als seine größte Leistung.

Arnold Bode wurde am 23. Dezember 1900 in Kassel geboren. Mit 18 Jahren begann er das Studium der Malerei und Grafik.

Er lehrte ab 1930 am Berliner Werklehrerseminar, und sogar als stellvertretender Leiter, bis er im Mai 1933 wegen "politischer Unzuverlässigkeit" und "zu moderner Lehrmethoden" entlassen wurde. Nach Kassel zurückgekehrt, arbeitete er dort weiter.

1948 eröffnete Arnold Bode in Kassel wieder eine Werkakademie. Er starb 1977.

Die Marke wurde von Carsten Wolff aus Frankfurt am Main entworfen. Das Postwertzeichen im Wert von DM 1,10 ist bereits seit dem 9. November 2000 bei der Post erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Robot
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: 100, Geburt, Geburtstag, Sonde
Quelle: shop.deutschepost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?