27.01.01 16:55 Uhr
 119
 

Großbritannien - 41 Jahre alte Frau bekommt 14. Kind und will noch 4

Prominente wie Madonna und Blair machten es vor, daß man auch noch im höheren Alter Kinder bekommen kann. Das beflügelt auch die Britin Su Povey, die mit 41 Jahren jetzt ihr 14. Kind in die Welt setzte.

Die Friseurin gesteht sich selber ein, daß sie ein "Babyholic" sei. Aber sie will noch bis zu ihrem 45. Geburtstag weitere 3 oder 4 Kindern den Weg ins Leben schenken.

Die Vorstellung, daß irgendwann Schluß ist, findet die Megamutter "schrecklich".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Kind, Großbritannien, 14
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Würzburg: Mann ruft bei Polizei-Notruf an, weil er bei Monopoly verliert
Donald Trumps Ex-Pressesprecher klaute Mitarbeitern ihren Mini-Gefrierschrank
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Tunesien verbannt "Wonder Woman" aus den Kinos
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?