27.01.01 16:32 Uhr
 96
 

Neues zum Wegwerf-Handy und zur Erfinderin (Bill Gates 2?)!

Wie bereits auf SN berichtet, wird es bald ein Wegwerf-Handy geben. Hier sind weitere Informationen dazu:

Die Idee ist die, dass die Platine als Gehäuse zu formen, so dass die Kosten für Plastik erspart werden können, ein Display gibt es nicht.

Trotz der simplen Konstruktion gibt es einen Manipulationsschutz, wer das Gerät öffnen will, beschädigt es inreparabel.

Die Erfinderin: "Ich mache das Handy jetzt billig und einfach !"

Bisher gibt es schon 100 Millionen Vorbestellungen.

Aus ihren finanziellen Hoffnungen macht die Besitzerin der Firma "Dieceland" allerdings keinen Hehl:

"Ich will finanziell gesehen der neue Bill Gates werden !"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Erfinder, Bill Gates
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innovationskraft: Bill Gates vergleicht Donald Trump mit John F. Kennedy
Geplante Hühnerspende von Bill Gates: Bolivien weist dies empört zurück
Microsoft-Gründer Bill Gates möchte 100.000 Hühner für arme Länder spenden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innovationskraft: Bill Gates vergleicht Donald Trump mit John F. Kennedy
Geplante Hühnerspende von Bill Gates: Bolivien weist dies empört zurück
Microsoft-Gründer Bill Gates möchte 100.000 Hühner für arme Länder spenden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?