27.01.01 15:10 Uhr
 0
 

Derbysieger heisst Mannheim- Schwenningen verliert im Penaltyschiessen

Zweimal kurz nach Beginn gingen die Mannheimer bei den Wild Wings in Führung. Zum 0:1 im ersten, und zum 2:3 im zweiten Drittel.

Wer seine Heimspiele so sehr verschläft, darf sich wohl keine Hoffnungen mehr auf die Playoffs machen.

Im Penaltyschiessen trafen nur drei, der insgesamt zehn angetretenen Schützen. Mannheim hatte durch Edgerton am Schluss das bessere Ende für sich.


WebReporter: The Rising Hope
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mannheim, Derby, Penalty
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Firma ermöglicht es, den Anus seines Partners in Schokolade formen zu lassen
USA: Wegen mangelnder Hygiene leben 100 Milben in Wimpern einer Frau
Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?