27.01.01 12:13 Uhr
 72
 

Litauer spielt mit gefälschten Pass beim Arsenal London

Der Litauer Tomas Danilevicius der zurzeit beim Arsenal London verpflichtet ist, soll einen gefälschten Griechischen Pass besitzen.

Nun droht dem Verein in der Premier League Punkteabzug und der Ausschluss bei der Teilnahme am FA-Cup.

"Der 21-Jährige soll nun solange nicht eingesetzt werden bis sich die Sache geklärt hat", erklärte Arsenal-Manager Arsene Wenger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   Sport
Schlagworte: London, FC Arsenal, Arsenal London, Pass
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: FC Bayern gewinnt 5:1 in Champions-League-Achtelfinale gegen FC Arsenal



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: FC Bayern gewinnt 5:1 in Champions-League-Achtelfinale gegen FC Arsenal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?