27.01.01 11:59 Uhr
 7
 

World Economic Forum: Davos gleicht Festungswache

Der schweizer Skiort im Ausnahmezustand: Polizisten aus der ganzen Schweiz sorgen in Davos für Sicherheit, dabei kontrollieren sie jedes Auto das nach Davos will. Demonstranten werden zurückgeschickt.

Gestern Freitag, 26.01.01, wurde zeitweise sogar die Grenze nach Italien in Chiasso zugemacht.
Heute unterbricht die Rhätische Bahn ihren Betrieb, alles um die Sicherheit der WEF-Politiker zu gewähren.

Das Polizeiaufgebot für das WEF ist das grösste in der Geschichte der Schweiz, die Bündner Polizei wird von verschiedenen Kantonen der Schweiz verstärkt. Schwer bewaffnet sichern sie das mit Stacheldraht umzäunte WEF-Gebäude!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crisu
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: World, Forum
Quelle: blick.icpro.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?