27.01.01 08:27 Uhr
 10
 

Caravaggio-Ausstellung in Rom

Im Kunsthistorischen Museum in Wien hängen einige Bilder von Caravaggio. Diese werden jetzt als Leihgabe in einer großen Austellung in Rom zu sehen sein.

Der Grund, dass diese Ausstellung im Palazzo Giustiniani zu sehen sein wird, ist ganz einfach. Michelangelo da Caravaggio wurde von der römischen Familie Giustiniani immer wieder gefördert.

Es werden auch Leihgaben von Berlin oder St. Petersburg in Rom zu bewundern sein. Die Ausstellung, in der aber auch andere Künstler vertreten sind, wird bis Mitte Mai zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Rom
Quelle: www.taeglich-alles.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?