27.01.01 08:19 Uhr
 878
 

In 12 Monaten vom Glückspilz zum größten Pechvogel

Ein Zollbeamter gewann in 18 Monaten gleich 5 mal im Lotto, dazu gewann er viel Geld in Spielcasinos.

Er hatte Glück im Spiel und räumte überall ab und wurde so Millionär.

Dieses dauerte aber nur 12 Monate, dann war er Pleite. Alles verzockt.

Wolfgang war spielsüchtig und verzockte seine Million in nur 12 Monaten, denn das Glück hatte ihn verlassen.

Er begann zu stehlen um weiter spielen zu können, jetzt sitzt er auf der Anklagebank. 10 Jahre saß er schon einmal dafür im Gefängnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [email protected]
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Monat, Glück, Pechvogel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: 19-Jähriger ersticht 15-Jährigen nach Streit
Hamburg: 23-Jährige von fünf Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?