26.01.01 20:14 Uhr
 14
 

SAAB will in Deutschland ordentlich zulegen

Die schwedische GM-Tochter SAAB will ihren Absatz in Deutschland merklich steigern. Weg vom Massenprodukt hin zum Nischenmodell ist die Devise, verbunden mit einem stärkeren Kundenkontakt.

Der schwedische Autobauer will immerhin sechs neue Modelle bis 2006 präsentieren. Das kann z. B. ein Roadster sein, aber auch ein unter dem jetzigen Modell 9-3 positioniertes Modell oder ein Mehrzweckfahrzeug..

Zur Unterstützung der Marktoffensive soll das Händlernetz in Deuschland ausgebaut werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen