26.01.01 16:11 Uhr
 20
 

Künstlerpech - Auch Einbrecher sollten ihre Handys ausschalten

In Pfeffingen (Österreich) wurde ein Einbrecher von einem Polizisten festgenommen.

Der Einbrecher hockte hinter einem Busch als sein Handy klingelte.

Der Polizist in zivil nahm den 33-jährigen nach einem kurzen Fluchtversuch fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Handy, Künstler, Einbrecher
Quelle: blick.icpro.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung