26.01.01 15:55 Uhr
 26
 

Verkehrsexperten: Radarwarnung und Kuhfänger sollten verboten werden!

Am Ende des Verkehrsgerichtstages verlangten die Experten, dass Radar-Warnungen im Radio oder TV verboten werden sollten. Dies wurde heute in Goslar bekannt.

In Deutschland werden in nur einem Jahr 50000 Kinder in Unfälle verwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Verkehr, Radar
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?