26.01.01 13:38 Uhr
 51
 

IQ steigt mit dem Alter

Nach Aussagen einer Psychologie-Professorin der Universitaet Wismar steigt der Intelligenzquotient mit zunehmenden Alter.

Das wird mit der groesseren Lebenserfahrung und der daraus resultierenden Zuverlaessigkeit und Ueberlegung, mit der Probleme des Lebens von Senioren angegangen werden.

Allerdings sollten aeltere Menschen ihr Leben interesssant gestalten, was z.B. durch Mitarbeit in Vereinen erreicht werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Alter, IQ
Quelle: www.welivit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?