26.01.01 12:23 Uhr
 16
 

Alte Meister bei Auktionen in New York sehr gefragt

Die Werke Alter Meister sind bei Auktionen in New York zu Rekorderlösen unter den Hammer gekommen.

Knapp 6 Mio DM für ein Bild von Aelbert Cuyps, 5,4 Mio DM für ein Bild von Hans Hofmann und damit das Doppelte des Schätzpreises.

Neben weiteren Werken wird heute das auf 8 Mio Dollar geschätzte Rembrandt-Bild "Portrait eines Herren in rotem Wams" bei Christies versteigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Auktion, Meister, Alte
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?