26.01.01 09:27 Uhr
 1
 

Lobster im Rahmen der Prognosen

Die Lobster Network Storage AG konnte das 1. Halbjahr des Geschäftsjahres 2000/01 im Rahmen der Prognosen abschließen und erwartet ein starkes 3. Quartal.

Das Halbjahresergebnis wird sich demnach auf einen Umsatz von DM 11,5 Mio. und ein Netto-Ergebnis von DM minus 2,9 Mio. DM exkl. einmaliger Sonderaufwendungen belaufen und damit im Rahmen der Prognosenliegen. Inklusive Sonderaufwendungen von DM 300.000 beträgt der voraussichtliche Netto-Verlust DM minus 3,2 Mio. Geplant waren indiesem Zeitraum ein Umsatz von DM 11,2 Mio. und ein Netto-Verlust von DM minus 3,0 Mio.

Gegenüber dem 1. Halbjahr des Vorjahres bedeutet dies eine Verringerung des operativen Verlustes um 44% (Vorjahr: DM minus 3,5 Mio.) und des Netto-Ergebnisses um 60% (Vorjahr: DM minus 7,6 Mio. exkl a.o. Erträgen von DM 2,6 Mio.).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prognose, Rahmen
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?