26.01.01 08:31 Uhr
 93
 

Adidas schließt Online-Shop

Der große Sportartikel-Hersteller wird seinen Online-Shop einstellen. Da die Umsätze die erwartet wurden nicht erreicht worden sind.

Die Möglichkeit für die Händler, ihre Ware nach Bedarf online zu bestellen bleibt weiter bestehen. Die Befürchtung eine Konkurrenz für die Fachhändler zu sein, stellte Hainer von Adidas klar, sollte nicht aufkommen.

Denn der Europa- und Weltweite Handel sollte eine weitere Absatzmöglichkeit werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Shop, Adidas
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN