26.01.01 07:39 Uhr
 105
 

Tatort-Star bekommt 299 DM Opfer-Rente

Der Tatort-Star Günter Lamprecht und seine Lebensgefährtin wurden damals von einem 16 jährigen Amokläufer angegriffen und schwer verletzt.

3 Menschen kamen bei dem Anschlag ums Leben und 6 wurden schwer verletzt. Der Täter brachte sich selbst um.

Günter Lamprecht ist seit dem zu 40% erwerbsunfähig, ihm wurden 8 Kugeln aus dem Arm entfernt, und er bekommt eine Rente von nur 299 DM. Seine Frau bekommt 800 DM und ist zu 80% erwerbsunfähig.

Der Amokschütze hatte die Waffen aus dem Schrank seines Vater`s gestohlen, der Vater wurde zu 6 Monaten auf Bewährung verurteilt.

Alle Versuche ein Schmerzensgeld bei dem Vater des Täters einzuklagen, waren bislang erfolglos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Opfer, DM, Rente, Tatort
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner
Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?