25.01.01 22:56 Uhr
 52
 

SuSE präsentiert neues Linux 7.1 Paket mit Kernel 2.4.0

Nachdem Linus Torvalds zum Jahresbeginn seinen Linux Kernel 2.4.0 fertig gestellt hatte war es nur eine Frage der Zeit, dass die eine oder andere Distribution diesen auch integriert. SuSE macht nun den Anfang.

Wie fast schon gewohnt findet sich eine Personal und eine Professional Variante im Angebot. Im Handel wird das Paket ab 10. Februar sein. Das System baut auf glibc2.2 auf, benutzt XFree86 4.0.2 und kommt mit KDE 2.0.1 daher.

Auf den Datenträgern findet sich Software wie StarOffice 5.2, der Netscape als Version 4.76/6.0 und viele andere Anwendungen, insbesondere aus dem Multimedia Bereich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexstohr
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 7, Linux, Paket
Quelle: www.suse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?