25.01.01 22:45 Uhr
 32
 

Robert Beltran (Chakotay) hat wieder Freude an Voyager!

Viele Fans waren empört, als sich Robert Beltran, bekannt als Commander Chakotay vor wenigen Monaten negativ über die Dreharbeiten von "Star Trek: Voyager" äußerte.

Nun Mitte der 7. Staffel von Voyager gibt Beltran allerdings zu, dass ihm die Dreharbeiten wieder Spass machen würden.

Das liegt wohl größtenteils daran, dass er in der, in den USA, vor einer Woche ausgestrahlten Episode "Shattered" die Hauptrolle spielen durfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stonefishII
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freude
Quelle: www.trekzone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?