25.01.01 21:43 Uhr
 3
 

Suns gewinnen - Kidd wieder auf freiem Fuß

Die Phoenix Suns können aufatmen: Seit letzte Woche ihr All-Star Jason Kidd von der Polizei verhaftet wurde, hatten die Suns kein Spiel ohne ihren All-Star gewonnen.

Die 106:73-Klatsche gegen die Detroit Pistons war wichtig für das Selbstvertrauen des Teams. Cliffard Robinson mit 27 und Shawn Marion mit 18 Punkten führten das Team an.

Point-Guard Kidd ist inzwischen wieder frei. Die Anhörung wegen angeblicher Gewalt gegen seine Frau findet am 22.Februar statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fuß
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch
Frauenboxen: Gegnerinnen küssen sich vor WM-Kampf überraschend
US-Turn-Olympiasiegerin: Teamarzt missbrauchte sie als 13-Jährige sexuell



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?