25.01.01 19:07 Uhr
 10
 

Schalkes Furcht vor Fehlstart gegen Rostock

Nachdem Schalke das Hinspiel gegen Rostock mit 4:0 gewonnen hat, will sich Rostock revanchieren.
Obwohl einige Stammspieler nicht dabei sein können will Schalke vorsichtig das Spiel beginnen.

Die Vorsicht ist auch begründet, denn Rostock hat es auswärts schon gegen die Bayern und Leverkusen geschafft.
Außerdem kommt noch hinzu, daß sich beide Teams noch nie Unentschieden getrennt haben.

In diesem Spiel wird es für beide Teams richtig Arbeit geben, denn Schalkes Abwehr ist zur Zeit mit die Beste, andererseits hat Hansa in jedem Auswärtsspiel ein Tor geschossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LtdDan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Schalke 04, Rostock, Schal
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?