25.01.01 18:17 Uhr
 25
 

Siragusa sorgt für Angst und Schrecken

Wo Tony Siragusa hintritt, wächst kein Gras mehr. Das musste zuletzt Rich Gannon schmerzhaft erfahren.
Das entscheidende Richtige tat Siragusa und Gannon musste feststellen, wie schwer 153 Kilo sind.

"Was soll das? Das ist Bestandteil dieses Spiels. Es geht körperlich hart zur Sache. Einem Boxer wird doch auch nicht gesagt: Aber schlage deinem Gegner nicht zu stark gegen den Kopf. Das ist lächerlich.", entgegnete er als Antwort auf die Strafe.


Er muss wegen seinem nicht fairen Spiel 10.000 Dollar Strafe zahlen.


WebReporter: LtdDan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Angst, Schreck
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?