25.01.01 18:07 Uhr
 464
 

Seit Jahren waren sie die Marktführer im Mobilfunk, jetzt nicht mehr

D2 Mannesmann so hießen sie damals noch. Heute sind sie nicht mehr der absolute Marktführer. Sie hatten stets mehr Kunden als die Telekom mit D1.

Die Tage ihrer Glanzzeiten sind wohl fast vorbei, so sagt es eine Geheimstudie. Man kann gespannt sein wie gründlich bei dieser Studie gearbeitet wurde. Es sollen sich wohl nun mehr Kunden für D1 entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Mobil, Mobilfunk, Marktführer
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?