25.01.01 18:00 Uhr
 10
 

Revolution in Rußland: Parlament erlaubt Bürgern endlich Grundeigentum

Es ist nur eine kleine Entscheidung im Gesetzgebungsverfahren, aber sie hat eine unermeßliche Bedeutung:Das Parlament Rußlands verabschiedete in erster Lesung einen Gesetzentwurf, der Bürgern zum ersten Mal Eigentumserwerb an Grund und Boden erlaubt.

Zwar ist der private Grundbesitz schon länger gesetzlich verankert, die Kommunistische Partei hatte aber bisher erfolgreich eine Umsetzung in die Realität verhindert.

Nur landwirtschaftliche Flächen bleiben von der Regelung noch ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürger, Grund, Parlament, Revolution
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?