25.01.01 17:55 Uhr
 9
 

Vier Deutsche im Finale am Freitag

Nachdem die deutschen Snowboarder nicht den besten Start hatten, musste Heidi Renoth, Olympiazweite, das Feld nach der verpatzten Qualifikation im Parallel-Slalom räumen.

Die einzigen Chanchen in dieser Weltmeisterschaft eine Medallie zu bekommen haben noch Sandra Farmand und Markus Ebner.


Außerdem haben die Qualifikation noch Michael Layer(Platz 10) und Mathias Behounek(Rang 13) geschafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LtdDan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Finale, Freitag
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?