25.01.01 17:46 Uhr
 47
 

Cashmachine- Freischaltung wird erneut verschoben

Als erstes sollte die Massenfreischaltung aller angemeldeter User bis zum 20 Januar passieren
doch dann wurde die Freischaltung auf den 24 Januar verschoben.

Jetzt soll die Freischaltung bis Ende Januar passieren.
Die Verzögerung wird in manchen Forums und Interviews mit Serverproblemen und Werbemangel begründet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Evilstriker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Freischaltung
Quelle: www.cash-machine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin-Anschlag: Landeskriminalamt warnte bereits März 2016 vor dem Attentäter