25.01.01 15:49 Uhr
 95
 

kostenlose Wähl-Programme im Internet- Finger weg

Die nordrheinwestfälische Verbraucherzentrale warnt vor sogenannten "kostenlosen Wahl-Programmen" aus dem Internet! Diese Wahlhilfen sind meistens nur für Erotik-Angebote, die richtig ins Geld gehen!

Die Wahl-Hilfen wählen sich meistens über eine 0190-Nummer ein, die bis zu 3,63 pro Minute kosten! Manche Anbieter manipulieren ihre Wahl-Hilfe so, das man sich bei jeder Internet-Verbindung über diese 0190-Nummer einwählt, ohne es mitzubekommen!

Das große Erwachen gibt es dann meistens erst bei der nächsten Telefon-Rechnung! Wer betroffen ist, soll auf jeden Fall Anzeige wegen Betruges erstatten und die 0190-Gebühren erst mal einbehalten!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mhacker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Programm, Finger
Quelle: www.vz-nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erwürgt Mädchen
Deutsche "Fachkräfte" bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an
Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagstock


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?