25.01.01 15:41 Uhr
 69
 

Sportausführung der C-Klasse stiehlt 3er Compact die Show

Um einige Wochen ist Mercedes mit der Präsentation des C-Klasse-Sportcoupés dem Autohersteller aus München voraus. Wenn BMW seinen neuen Compact der 3er- Reihe vorstellt, soll die kurze C-Klasse bereits beim Händler stehen.

Ungewöhnlich jugendlich und modern sieht das neue Sportcoupé aus und auf genau diese Zielgruppe ist es auch zugeschnitten. Mercedes-Kunden sind bekanntlich im Durchschnitt schon fortgeschritterenen Alters.

Vor allem das Heckdesign hat so gar nichts von einem Mercedes, wie man ihn kennt. Díe günstigste Art, die sportliche C-Klasse zu fahren, kostet 47.212 DM. Dafür bekommt man den C 180 mit 129 PS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Show, Klasse
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?