25.01.01 14:13 Uhr
 965
 

Sensationeller Fund in Schweden

Berichten der schwedischen Tageszeitung "Expressen" zufolge, welche sich auf Aussagen des Filmkonservators Göran Mellgren beziehen, wurden neben vielen Filmen auch ein bisher noch nie gezeigter Film mit Ingrid Bergman im Gebiet Uddevalla entdeckt.

Bei dem Fund handelt es sich offenbar um einen 15 minütigen Ausschnitt, welcher die wohl allerersten Aufnahmen der Schauspielerin Ingrid Bergman zeigt. Bergmann, die vorallem durch "Casablanca" bekannt wurde, drehte vor Hollywood oft in Skandinavien.

Der Film wurde in einer Kiste aufbewahrt, welche seit zwanzig Jahren verschwunden war. Neben diesem Film mit Bergman fanden sich noch weitere Raritäten, wie Westernfilme ohne Ton, Ausschnitte der Olympischen Spielen in Berlin 1936 und andere Werke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Fund, Schweden, Schwede, Sensation
Quelle: www.chartradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?